Wieder mal auf der Suche nach meinem ersten Barsch, bin ich heute mal an einem neuen Gewässer unterwegs gewesen.

So langsam sprießen ja schon alle Pflanzen, doch die Barsche wollten immer noch nicht beißen.

Diesmal hatte ich sogar die Möglichkeit ein paar zu beobachten, wie diese aber nur an mir vorbei geschwommen sind.

Während ich entlang des Altrheins unter Gebüsch und Baumkronen, die übers Wasser standen, gehangelt bin und an die 15 verschiedene Köder antestete, kam ein guter Tock…

Nach dem schönen Drill kam dann dieses Prachtexemplar zum Vorschein. Leider war es diesmal ein Zander, der sich meinen Gummi Crawler schmecken ließ.

Gott sei Dank war ich gerade nebenbei den neu gekauften Selfie Stick inkl. Standfuß und Bluetooth Fernbedienung am testen und hatte diesen schon für aufnahmen vorbereitet.

Das Ergebnis war dann mein erster Zanderfang mit einem gar nicht so schlechtem Foto ;-).

erster-zander
Gleich mal die vorbereitete neue Funkfernbedienung fürs Handy ausprobiert.

Also schonend wieder zurück gesetzt und wieder eine Erfahrung mehr gesammelt.

Im diesen Sinne tight-lines.